Institutsleitung

Anja Schreiner

Anja Schreiner

Gründung, Entwicklung, Leitung DIA-Institut, DIA-light

” Die Selbstverständlichkeit, jeden Menschen so zu behandeln, wie ich selber gern behandelt werden möchte, nämlich mit Respekt, mit Einfühlungsvermögen und Verständnis, sehe ich als wichtigste Voraussetzung, um den Hilfesuchenden das Gefühl von Sicherheit, Vertrautheit und Stabilität zu geben. “

Behandelnde Psychologinnen

Steffi Stöber

Steffi Stöber

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin
Psychologische Leiterin

” Aus meiner langjährigen Praxis und der Erfahrung während meiner Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin, u.a. auch am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, bin ich zu der Erkenntnis gelangt, dass die Kombination von Psychotherapie und Tiefenentspannung ein guter, schneller und effektiver Weg ist, Ängste und Panikattacken zu überwinden. Die Freude und das Erstaunen meiner Klienten über die bemerkenswerten Fortschritte und Verbesserungen ihrer Symptomatik bestätigen mich immer wieder in unserer Arbeit. “

Nadine Seemann

Nadine Seemann

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin H.P.
Stellvertretende psychologische Leiterin

” Offenheit und Empathie, positive Zuwendung und Akzeptanz sind neben emotionaler Wärme wichtig, um dem Hilfe Suchenden das Gefühl zu geben, dass er nicht bewertet, sondern verstanden und mit echtem Interesse wahr genommen wird. Ich möchte Ihnen helfend zur Seite stehen, Ihre innere Stabilität (wieder) zu finden und Ihre Ängste zu überwinden. “

Dr. Ulrike Hundt

Dr. Ulrike Hundt

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Psychotherapeutin H.P.

” In meiner therapeutischen Arbeit würdige ich die Einzigartigkeit jedes Menschen, die sich auf allen Ebenen des menschlichen Seins repräsentiert: dem Körper, dem Geist und der Seele. Ich respektiere die Symptomatik des Klienten als sichtbaren Ausdruck eines letztendlich kreativen Versuchs, tieferes Leid verhindern zu wollen. “

Sandra Hertel

Sandra Hertel

Diplom-Psychologin

” Unter anderem in der Ambulanz des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, wo ich Depressions- und Panikbewältigungsgruppen eigenständig leiten konnte, lernte ich ein breites Spektrum an Angststörungen kennen – und die Freude an der Arbeit mit Angstbetroffenen. Das Therapiekonzept des DIA-Instituts empfinde ich als äußerst effektiv. “

Paulina Zapletalova

Paulina Zapletalova

Diplom-Psychologin Psychotherapeutin H.P.

” Als Basis meiner Arbeit sehe ich die therapeutische Beziehung, in der sich der Klient oder die Klientin in seiner/ ihrer Einzigartigkeit angenommen, verstanden und respektiert fühlt. Darauf aufbauend liegt mein Fokus auf der Entdeckung und Entwicklung der individuellen Ressourcen, die entsprechend der jeweiligen Bedürfnisse zu einer unmittelbaren Verbesserung der Lebensqualität und des Befindens genutzt werden. “

Dorothea von Fischer-Treuenfeld

Dorothea Von Fischer-Treuenfeld

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin H.P.

“Offenheit, Kreativität und Akzeptanz sind eine wichtige Grundlage in meiner Art des Arbeitens, um Vertrauen aufzubauen und einen Kontakt entstehen zu lassen. Während meiner langjährigen Tätigkeiten in den unterschiedlichsten therapeutischen und beratenden Bereichen u.a. am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf habe ich meine Erfahrung im Umgang mit Ängsten und Krisen vertiefen können. Die medizinische Hypnose erlebe ich als eine sehr wirksame Methode und Chance zur Überwindung von Ängsten und für eine wachsende Lebenszufriedenheit.“

Heike Borgmann

Heike Borgmann

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin H.P.

” Mit Leidenschaft und Freude unterstütze ich seit vielen Jahren Menschen in ihrem Prozess zur Überwindung von Ängsten und Burn-Out. Die im Deutschen Institut für Angstüberwindung angewandte Methode, neuronale Strukturen neu zu vernetzen und das Unterbewusstsein damit positiv zu verändern, überzeugt mich nicht nur durch die gut nachvollziehbare Wirksamkeit, sondern auch durch die tatsächlichen Ergebnisse. “

 

Birgit Steiger

Foto wird gerade aktualisiert.

 

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin H.P.

”Offenheit, Akzeptanz, Empathie und Verstehen sind wichtige Säulen meiner Arbeit, um mit Ihnen in Kontakt zu kommen und Sie innerhalb einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung bei der Überwindung Ihrer Ängste und der (Wieder-)Erlangung innerer Selbst-Sicherheit zu begleiten.“

Betreuung

Gabriele Lahrmann

Gabriele Lahrmann

ehemalige DIA-Klientin
Helpline

” Damit Sie sich jederzeit innerhalb der DIA-Therapie getragen und aufgefangen fühlen, bin ich bei dringenden Fragen und Problemen täglich für Sie erreichbar. Häufig reichen nur 5 bis 10 Minuten eines klärenden Gesprächs. “

Zum Fototermin leider verhindert.

Back-Office

Bianca Eichholz

Bianca Eichholz

Organisatorische Leitung
Klientenpflege / Erstkontakt
Qualitätssicherung

Lena Seiffert

Lena Seiffert

Auszubildende
Sekretariat

Anke Geyer

Anke Geyer

Verwaltung
Buchhaltung

Medizinische Unterstützung und Beratung

Dr. med. Ulrich Backenköhler

Dr. Ulrich Backenköhler

Innere Medizin und Kardiologie

Fachliche Unterstützung und Weiterentwicklung

Prof. Dr. Arno Müller

Prof. Dr. Arno Müller

Präsident der Deutschen Gesellschaft für
Hypnosetherapie e.V. ( www.hypnose-dght.de )

Zum Fototermin leider verhindert.